Proposal talk:More pictures, easier licensing (Mehr Fotos, einfachere Lizenzierung)/de

From Strategic Planning
Jump to navigation Jump to search

Wird so sicherlich nie kommen

Gerade wenn ich als Autor die Zustimmung von einem wohlgesonnen Fotografen haben möchte, dann muss es für den in 30 Sekunden klar sein: für den Artikel bei Wikipedia ok, aber es muss klar sein, dass das Foto niemals legal im Stern oder in der Bild-Zeitung erscheint.

Genau das ist ja, das was wir nicht haben wollen. Die Grundidee hinter den Wikimedia-Projekten sind die Freien Inhalte, das heißt jedermann kann jeden Inhalt zu jedem Zweck beliebig verwenden (solange er sich an die Lizenzbedingungen hält). Dieser Grundpfeiler ist unumstößlich, daher werden "nur für Wikipedia"-Freigaben, wie hier vorgeschlagen, auf keinen Fall eingeführt werden. Grüße, --ChrisiPK 16:19, 14 August 2009 (UTC)

Ich verstehe das Problem und den wunderbaren Wiki-Anspruch. Das Prinzip führt aber leider zu Tausenden schlechter Artikel ohne Foto oder mit mangelhaftem Amateurfoto. Frage: wo finde ich hier Informationen zu "beliebig verwenden (solange er sich an die Lizenzbedingungen hält)"? --88.77.143.251 17:54, 14 August 2009 (UTC)
<Quetsch>
Siehe: de:Freie Inhalte, de:Creative Commons und die vielen Lizenzlinks in den Beiträgen. Fast alle Inhalte der deutschsprachigen Wikipedia (Ausnahme Firmenlogos) sind mit Verweis auf Autor und Link auf die Ursprungsseite durch jeden weiterverwendbar.
Unter den von dir vorgeschlagenen Bedingungen würde ich nicht bei WP mitmachen. Freie Inhalte lösen die Bindung an eine bestimmte Organisation und bieten im Zweifelsfall Schutz gegen eine "Entartung" des Projekt mit der Möglichkeit zur Abspaltung im Gegensatz zur exklusiven Genehmigungen. Jeder der meint er kann ein besseres Projekt auf die Beine stellen kann sein Glück probieren ohne bei Null anzufangen. --93.213.170.149 12:37, 16 August 2009 (UTC) (aka Biezl)
</Quetsch>
Momentan ja. Gegenwärtig ist die Menge an freien Inhalten leider verhältnismäßig gering, sodass viele Artikel nur unzureichend illustriert werden. Wenn du das ändern willst, kannst du aber auf Mission gehen und Agenturen anschreiben und sie um Bilder unter einer freien Lizenz bitten. Dadurch, dass Wikipedia inzwischen ziemlich bekannt ist, will jeder drin stehen und ist in der Regel sehr kooperativ, wenn es darum geht, ein Foto freizugeben. Was genau meinst du mit Informationen zur beliebigen Verwendung? Grüße, --ChrisiPK 22:06, 14 August 2009 (UTC)
Das ist die Grundidee von Commons, nicht von Wikipedia. Auf Wikipedia werden auch heute viele Bilder verwendet, die keineswegs frei sind, sondern nur im Kontext des Artikels nach bestimmten Vorgaben verwendet werden ("Fair Use" von urheberrechtsgeschützten Bildern). Einer "Nur für Wikipedia"-Lizenz steht aus meiner Sicht nichts im Weg. -- JovanCormac 18:05, 15 August 2009 (UTC)
Das ist nicht korrekt. Dies ist die Grundidee aller Wikimedia-Projekte, vorgeschrieben durch die wmf:Resolution:Licensing policy. Wir lesen: All projects are expected to host only content which is under a Free Content License, or which is otherwise free as recognized by the 'Definition of Free Cultural Works' as referenced above., soll heißen es dürfen nur freie Inhalte verwendet werden. Einzelne Projekte können Exemption Doctrine Policies (EDP) erarbeiten, die limitations of copyright law (also Schranken des Urheberrechts) ausnutzen und so Inhalte verwenden, die sonst nicht verwendbar wären. Auf englischsprachigen Projekten gibt es eine entsprechende EDP für de:Fair Use. Dieses existiert allerdings im deutschsprachigen Raum nicht, ist also keine Urheberrechtsschranke. Eine Lizenz nur für die Wikipedia fällt also weder unter die Kategorie "Freie Lizenz" noch unter die Kategorie "Schranke des Urheberrechts" und ist somit nicht akzeptabel. Grüße, --ChrisiPK 21:42, 15 August 2009 (UTC)

für den Artikel bei Wikipedia ok, aber es muss klar sein, dass das Foto niemals legal im Stern oder in der Bild-Zeitung erscheint - das ist dem Ansatz sowohl von Wikipedia als auch von Commons diametral entgegengesetzt; die Inhalte sollen ja gerade für jegliche Nutzung frei sein, jedenfalls vom Copyright her (dem können ggf. andere Rechte entgegenstehen). Bei allem Verständnis dafür, dass es oft etwas Aufwand macht, an ein Bild zu kommen, das ist m.E. nicht der richtige Weg. --Túrelio 19:02, 16 August 2009 (UTC)

leider muss ich der Kritik zustimmen, dass es schwer ist, hier Fotos in die Artikel einzubauen, habe es schon selbt versucht und mir ist es bislang nicht gelungen. Alle Artikel, die ich in das Portal setzen könnte, wären von mir stets mit Fotos oder entsprechenden Grafiken belegbar, aber das ist ein Aufwand, der bald noch größer ist als der gesamte Artikel. Ansonsten muss ich aber zum Guten sagen, dass mir schon bei meinen Beiträgen in höflicher Form Kritik zugegangen ist, die ich erst mal akzeptiert habe, da ich Neuling bin, obgleich ich dazu genügend Gegenargumente "im Kasten" hätte. Ich arbeite also auch an mir selbst, den hier gestellten Forderungen gerecht zu werden. Dass mir das nicht sofort gelingt, dafür bitte ich um Verständnis, um so wichtiger ist der helfende höfliche "Eingriff" bei dem einen oder anderen Beitrag.--77.12.124.46 00:01, 26 September 2009 (UTC)

Summary

The Proposal suggests cancelling the Wikimedia Licensing policy. It does not look like the Board will be eager to grant this. - Brya 11:30, 30 August 2009 (UTC)

Impact?

Some proposals will have massive impact on end-users, including non-editors. Some will have minimal impact. What will be the impact of this proposal on our end-users? -- Philippe 00:13, 3 September 2009 (UTC)

Translation

I'm not sure where to put this, but the original proposal translates to English as follows (no guarantees!):

More pictures, easier licensing
Summary
A 20-line article without a photo is a 20-line article without a photo. A 200-line article without a photo is a bad 200-line article. An article about a person without a photo of the person is no article about the person.
Proposal
There are many authors who write a good article - and would like to incorporate existing photos in the Wiki - or would like to incorporate their own photos - or know a photographer who is willing to give a photo freely for an article here. All three possibilities could / should be quite easy, but are extremely cumbersome in practice and require extensive knowledge about completely irrelevant things.
Motivation
I have my own picture, which is suitable both technically and thematically, to illustrate an article. Or I know a photographer with such a picture. It should be possible to ensure a 3-line statement that this photo at Wikipedia can be used in an article and nowhere else. Especially if as a writer I want to have the approval of a sympathetic photographer, then it must to be clear in 30 seconds: OK for the article at Wikipedia, but it must be clear that the photo never legally appears in Stern or Bild-Zeitung.
Key Questions
Potential Costs
References
http://strategy.wikimedia.org/wiki/Proposals/Bilderspenden
Discussion
[End translation]

I wonder whether the author would be satisfied to allow noncommercial Creative Commons licenses rather than Wikipedia-only licenses, which would be somewhat less contentious. The problem with a Wikipedia-only license is that "Wikipedia" is not meant to be a rigidly defined entity. If one sad day a crack copyright enforcement team team uses some pretext to break in the front door and seize the Wikipedia servers, our work remains freely usable to any organization around the world which takes up the cause and continues with a free encyclopedia. I think that a special policy to allow noncommercial licenses for photos of living persons might be worth considering, but not one which defines and restricts "Wikipedia" as an organization. Mike Serfas 01:13, 23 September 2009 (UTC)

Moreover, the objective of Wikipedia is to provide a Free encyclopedia; Wikipedia-only licenses would destroy that objective. It is essential to the concept of wikipedia that users can take any content they want off Wikipedia and use it for whatever purpose they want.
Babelfish: Eins der Kernziele von Wikipedia ist, dass es frei ist. Eine Lizenz, die Begrenzungen zu Wikipedia zufriedenstellen, würde dieses Ziel besiegen. Grundprinzipien Freie Inhalte: [1] Riffraffselbow 01:54, 3 October 2009 (UTC)